Willkommen!

In Bolivien gibt es unzählige verlassene und verwaiste Kinder. Die derzeit vorhandenen staatlichen Kinderheime sind vollkommen überfüllt. Eine Betreuerin ist für 20 Kinder zuständig.

Die Gründe für diese menschliche Katastrophe sind:

Wir, eine kleine Gruppe engagierter Frauen und Männer, haben es uns zum Ziel gemacht, ein Heim für diese armen Kinder zu errichten.

Um dieses Ziel zu erreichen, haben wir einen Verein gegründet mit dem Namen "Circulo Viviente" (zu Deutsch Lebenskreis).

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie alles über den Verein "Circulo Viviente", seine Vision, die Mitglieder, Aktivitäten und vor allem: über den Fortschritt unseres Projekts.

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, Fragen oder Anregungen haben, rufen Sie uns bitte an, schreiben Sie uns, faxen oder mailen Sie uns. Wir freuen uns darauf, Ihre Fragen zu beantworten, Ihre Ideen aufzunehmen oder Ihren finanziellen Beitrag an die richtige Stelle zu bringen.

Tragen Sie dazu bei, eine Vision Wirklichkeit werden zu lassen.

Reisen zu den Waisenhäusern

Wir organsieren immer wieder Reisen zu den Waisenhäusern in Bolivien. Die nächste Reise finden Sie unter Termine

Fr. Hilda Lechner hat uns ihren Reisebericht über die Reise nach Bolivien und Peru im März 2016 freundlicherweise zur Verfügung gestellt.